Die Geschichte des Vereins

Das Gründungsdatum liegt nun schon einige Jahre zurück. Im Olympiajahr 1972 fanden sich einige Freunde des Pferdesports zusammen um deutlich zu machen, dass großer Sport auch auf kleiner Ebene stattfinden kann. Sie gründeten den Reit- und Fahrverein Felm, damals noch unter dem Namen "Ponyreitverein Dänischer Wohld"

Die erste Eintragung in das Vereinsregister erfolgte dann 1977. Wir konnten somit im Jahr 2012 unser 35-jähriges Jubiläum feiern.

1985 erfolgte die Umbenennung in den heutigen "Reit- und Fahrverein Felm u.U. e.V." Damit wurde den Forderungen Rechnung getragen, die sich durch den strukturellen Wandel von Ponysportlern zu Pferdesportlern ergeben haben.

Zur Zeit hat der Verein ca. 135 Mitglieder, die Tendenz ist seit Jahren steigend.

Organisatorisch gehören wir als einer von ca. 60 Vereinen zum
http://www.pferdesportverband-rd-eck.de auf Kreisebene
und
http://www.pferdesportverband-sh.de/ auf Landesebene